Aktuelles

Vereinsnews, Projekte, Presseberichte

Weihnachtsball 2017

9A371BC3 D43D 494F AB0D 82898F0BBB72

Eine schöne Tradition an unserer Schule, das Jahr ausklingen zu lassen, ist der Weihnachtsball. Am 15. Dezember war es dann soweit. Viele Schüler, Lehrer, Eltern, Großeltern und ehemalige Schüler trafen sich zu diesem Anlass in der Aula, die zuvor weihnachtlich dekoriert wurde. Der Weihnachtsball startete wie immer mit einem kleinen Programm, welches vom Fach „Darstellen und Gestalten“ langfristig, unter Einbeziehung vieler Schüler aller Klassenstufen, vorbereitet wurde. Durch das unterhaltsame Programm, welches Weihnachtslieder, Sketche, ein Instrumentalstück und Tänze umfasste, führten sehr souverän und mit viel Humor die Schüler die Schüler der Klasse 10. Die aufwendig gestaltete Kulisse stellte täuschend echt die Freiheitsstatue der USA dar und auch das Programm erzählte viel über interessante Bräuche und Traditionen der amerikanischen Weihnacht. Das Highlight des Programms aber war die Nachstellung des Tanzes aus „Dirty Dancing“ von Lucy und Ali. Die Zuschauer und auch die Darsteller hatten viel Spaß und es gab reichlich Beifall und Danksagungen.
Nach dem Programm konnten alle Besucher das Tanzbein schwingen. Da Tanzen ja bekanntlich anstrengend ist, war auch ausreichend für Speis und Trank gesorgt, so dass man neue Kraft tanken konnte. Die Disco wurde von dem ehemaligen Schüler P. Trautsch unserer Schule sehr zur Zufriedenheit der vielen Tänzer, ausgerichtet.
Wir danken allen Besuchern, Helfern, Lehrern und Schülern, welche zum Gelingen des schönen Abends beigetragen haben.
Wir wünschen allen Schülern, Lehrern, Mitarbeitern und ihren Familien ein schönes und besinnliches Weihnachtfest und einen guten Start ins neue Jahr 2018.
SFV der RS Albert-Schweitzer

Tag der offenen Tür am 06.12.2017

Viele zukünftige Schüler mit ihren Eltern, Geschwistern, Großeltern nutzen den Tag der offenen Tür, um sich die Schule anzusehen und sich mit dem Ganztagskonzept der Schule vertraut zu machen. Wir freuen uns, dass es bereits sehr viele Anmeldungen für die Klasse 5 des Schuljahres 2018/2019 gibt. 
Um den zukünftigen Schülern der 5. Klasse die Schule so richtig „schmackhaft“ zu machen, stellten alle Fachlehrer ihre Fachbereiche mit kleinen Experimenten oder ähnlichem vor. So konnten die Kinder unter anderem im Bereich Physik das Volumen an „wachsenden“ Schaumküssen erkunden, sich mit der Mathematik in Form von Origamibasteleien beschäftigen im Fach Werken Holzbrennarbeiten durchführen oder im Fachbereich Chemie kleine Experimente mit Luftballons, Natron, Eiern und vielem mehr ausführen. Natürlich gab es noch Vieles mehr zu entdecken, bestaunen, basteln usw., was von den Kindern und ihren Begleitern mit Eifer und Begeisterung genutzt wurde. 
Auch das Biotop mit dem neuen „Grünen Klassenzimmer“ und der Feuerstelle fand regen Zuspruch.
Wir danken allen Helfern, welche die Schule an diesem Tag unterstützt haben, und auch die "Feuerstelle" behüteten. 
 
Piontek
SFV 
 

Unterkategorien